zahnbrücken

durch Einsatz neuster Zahntechnik

Zahnbrücken - Qualität

Zähne Implantat

perfekt abgestimmt auf die
bestehende Zähne

Zahnaarztpraxis Ungarn Implantate

Fortlaufend

Kostenlose Voruntersuchung
nach vereinbarung

GLEICH ANMELDEN
Zahnimplantat straussmann

Damit Sie wieder
herzhaft lachen können

Zahntechnik auf höchstem Niveau

Proffesionelle
Untersuchung

Zahntechnik auf dem
neusten Stand der Technik

Festsitzende Brücke auf natürlichen Zähnen

 

Eine konventionelle Brücke wird an abgeschliffenen Nachbarzähnen verankert. Es ist eine stabile Lösung mit guter Ästhetik und Funktion. Allerdings weist diese Alternative zwei wesentliche Nachteile auf:1. Kommt es zum Knochenabbau im zahnlosen Bereich und 2. wird die gesunde Zahnhartsubstanz, auf der die Brücke verankert ist beschädigt.

 


 

Adhäsivzahnbrücke

Diese Alternative weist deutliche Vorteile auf: Sie ist schnell einzusetzen, weist eine gute Funktion auf und bietet aufgrund ihrer Keramikstruktur ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis. Die natürlichen gesunden Zähne werden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Diese Versorgung ist eine Alternative zu einem Implantat, wenn in der Frontzahnregion das Platzangebot für eine Implantatversorgung zu gering ist. Für eine Zahnbrücke müssen Sie mit einem einmaligen Aufenthalt von 4-5 Tagen in Ungarn rechnen.

 

 

Behandlungsablauf: Erstellen einer Zahnbrücke - Schritt für Schritt

 

Erster Termin


Zu Beginn finden die Voruntersuchung mit Beratung statt. Anschliessend wird eine gründliche mundhygienische Behandlung durchgeführt und ein Abdruck vom Gebiss genommen, damit die Zahntechniker eine passende Brücke anfertigen können. 
Die zerstörten oder erkrankten Zähne werden präpariert, das heisst, leicht zylindrisch oder leicht konisch abgeschliffen, damit die Zahnbrücke später darauf aufgesetzt werden kann.

Zweiter Termin


Nach zwei bis drei Tagen haben die Zahntechniker die passende Zahnbrücke angefertigt. Der Zahnarzt setzt die Brücke ein erstes Mal auf um allfällige Korrekturen vorzunehmen.


Dritter Termin


Entspricht die Brücke den hohen ästhetischen und funktionellen Anforderungen, wird sie vom Zahnarzt definitiv eingeklebt. Das Endergebnis ist ein neuer Zahn, der sich perfekt in die vorhandene Zahnreihe einreiht. 

Vierter Termin


Am letzten Termin (meist ein Tag später) findet die Nachkontrolle statt.

 

 

 

Übersicht

Behandlungsdauer:   Ein Aufenthalt von 5 Tage
Behandlungspause : keine
Garantien:   5 Jahre
Kosten:  

gemäss Preisliste, Standort Heviz